Zur Person

Erfahren Sie hier mehr zur Person Ulrike Lückerath!
Was mich von klein auf fasziniert hat, waren die Menschen und die Arbeit, mit der sie beschäftigt sind. Mich hat dabei vor allem interessiert, wie sich dieses sehr verschiedene Tun und Arbeiten anfühlt. Und so habe ich viele Fragen dazu gestellt.
Zur Person Ulrike Lückerath

Ulrike Lückerath

Laufbahnberaterin ZML,
Dipl.-Pädagogin, Dipl.-Betriebswirtin

Als ich selbst in die Lebensphase der Berufswahl kam und damit zu meinem Lebensentwurf, habe ich gemerkt, wie schwierig dies ist. Es gibt so viele Möglichkeiten. Wie soll man sich entscheiden und warum? Auch zu diesem Zeitpunkt habe ich viele Fragen gestellt, aber oftmals nicht die Antworten erhalten, die ich gebraucht hätte. Dabei habe ich aber verstanden, dass die Menschen mit sehr unterschiedlichen Motivationen und Haltungen ihrer Arbeit nachgehen.

Berufliche Entscheidungen

Ich habe schließlich mehrere berufliche Entscheidungen getroffen und dadurch gelernt, dass man immer wieder die Möglichkeit hat, neu zu entscheiden. Mit zwei Studiengängen Betriebswirtschaft und Diplompädagogik und der Qualifikation zur Laufbahnberaterin nach dem Zürich-Mainzer Modell bin ich breit qualifiziert. Ich kann auf ein fundiertes Wissen und heute auf langjährige und umfangreiche Erfahrungen in der beruflichen Bildungs- und Beratungsarbeit zurückgreifen.

Fragen stelle ich auch heute noch viele. Meine Leidenschaft ist die Beratung. Ich schätze die persönliche Begegnung und Gespräche, die dem Wesentlichen auf die Spur kommen. Ich mag die kreative Dynamik in der Gruppenarbeit und ich entwickle mit Begeisterung gute Ideen weiter.

CONZETTO habe ich 2009 gegründet. Das Unternehmen ist als Bildungsträger nach AZAV zertifiziert. So berate ich neben den Kund*innen, die selbst zahlen, auch arbeitslose Ratsuchende mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein.

Die fachliche Auseinandersetzung und Weiterentwicklung sind mir wichtig.

Kontinuierliche Fortbildung und fachlicher Austausch führen immer wieder zur Vertiefung von Fragestellungen. Beim Thema Berufskunde standen z.B. die Berufsfelder im Fokus. Ideen meiner Arbeit finden Sie im Artikel: „Aus der Praxis für die Praxis – Berufsfelder erschließen und visualisieren“, der im dvb Forum, Ausgabe 1 | 2021, 60. Jahrgang publiziert wurde und als E-Paper bei wbv media erhältlich ist.

Unternehmens­leitbild

Leitbild

Die Arbeitswelt unterliegt seit vielen Jahren mit einer wachsenden Dynamik großen Veränderungen und stellt alle Beteiligten vor immer neue Herausforderungen, die oftmals zu einer Verunsicherung und Irritation über die eigenen Fähigkeiten, Stärken und Perspektiven führt.

Der hohe Grad an Flexibilisierung und die zunehmende Digitalisierung schaffen neue Anforderungen, die allen Beteiligten am Arbeitsmarkt ein hohes Maß an Selbstgestaltungsfähigkeit, Selbstverantwortung, Kreativität und Flexibilität abverlangen. Das erfordert Unterstützung nicht mehr nur durch standardisierte Weiterbildungen, sondern mittels individueller Beratung.

Mein CONZETTO-Leitbild:

Ich begleite die Menschen, die arbeitslos oder von Arbeitslosigkeit bedroht sind und diejenigen, die sich beruflich verändern wollen, mit dem Konzept der Laufbahnberatung und unterstütze sie in ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung: Mit dem Wissen um das Können und Wollen wird Mut zum Umdenken, Neudenken, Andersdenken entwickelt! Die neuen Anforderungen an die Bildungs- und Beratungsarbeit sind mir bekannt und ich beschreibe meinen Anspruch mit dem Motto „Beratungplus Zukunft“. Die Intention der Laufbahnberatung ist es, Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten, damit die Kund*innen ihren Platz in der Arbeitswelt der Zukunft finden und aus eigener Kraft in einer sozialversicherungspflichtigen Tätigkeit leben können. 

Um das ‚Plus‘ für jedes Individuum zu erzeugen, steht der Mensch in seinem persönlichen und beruflichen Entwicklungsprozess im Mittelpunkt meiner Aufmerksamkeit, mit seinen ganz individuellen Stärken, Bedürfnissen, Konflikten und Hindernissen, mit seiner Eigenart. Ich arbeite ganzheitlich bezogen auf die Person und ihre Lebenswelt. Die Gleichwertigkeit aller Beteiligten ist mir Verpflichtung, die Gewissheit, dass alle Kund*innen eine Lösung in sich tragen, ist meine Erkenntnis. Die Wertschätzung der Persönlichkeit und ihre konsequente Ermutigung sind meine Maxime. Unverzichtbar sind die mich leitenden Werte von Augenhöhe, Selbstverantwortung, Kreativität und Offenheit für neue Ziele. Mit Professionalität und Leidenschaft begleite ich die individuellen Prozesse und setze dafür mein Fachwissen und meine Erfahrungen ein.

Dabei arbeite ich mit dem Prozessmodell der Laufbahnberatung: Meine Kund*innen finden auf ihrem Weg nach innen Gewissheit und Stabilität, die Grundlage für ihren Weg nach außen in eine nachhaltige berufliche Zukunft sind.

Leitbild

Ich arbeite biografieorientiert:  Meine Kund*innen brauchen Orientierung in sich selbst, um sich in einer sich stets verändernden Arbeitswelt sicher zu bewegen.

Ich arbeite ressourcenorientiert: Meine Kund*innen brauchen das Wissen um Vorhandensein und Einsatzfähigkeit ihrer Ressourcen als Rüstzeug für ihre Zukunft.

Um diesen Anforderungen an mich gerecht zu werden, entwickle ich mich und mein Unternehmen in einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess weiter. Als Beratende verpflichte ich mich zu Supervision/Intervision und Weiterbildung, um meine Professionalität und die hohe Qualität meines eigenen beraterischen Handelns zu garantieren. Als Unternehmerin bin ich als Bildungsträgerin zertifiziert. Im Zentrum meiner Qualitätsoptimierungen stehen die Anforderungen von Auftraggebenden und Kund*innen an meine Beratungsdienstleitung.

MITGLIEDSCHAFTEN, KOOPERATIONEN & NETZWERKE

Konkurrenz belebt das Geschäft, Netzwerke und Kooperationen schaffen Mehrwert.

‚Gemeinsam‘ ist ein Begriff, der mich schon mein ganzes Leben begleitet. In einer Großfamilie aufgewachsen habe ich früh gelernt, dass jedes Familienmitglied einen eigenen Platz hat und gleichzeitig vieles, was gemeinsam gestemmt wird, leichter geht, weniger Kraft braucht und zu erstaunlichen Ergebnissen führt. So ist der Gedanke des Zitates für mich schon lange gelebte Realität. Ich möchte mich an der Vermehrung des Mehrwertes beteiligen und werde daher im Folgenden auf erfolgreiche Kooperationen und verlässliche Netzwerkpartner*innen hinweisen.

Mitgliedschaften:

CONZETTO ist Mitglied in Fachkreisen:

Kooperationen und Netzwerke:

CONZETTO kooperiert vielfältig und ist gut vernetzt:

  • Netzwerk Laufbahnberatung
    Eine enge Kooperation verbindet mich mit dem Netzwerk der Laufbahnberater*innen, in dem wir in stetem Kontakt gemeinsam unsere Beratungsarbeit reflektieren, Methoden weiterentwickeln und zur Bekanntheit und Qualität der Laufbahnberatung beitragen. Die Mitglieder des Netzwerkes sind auf der Homepage gelistet.
    www.laufbahnberatung-zml.de
  • Lasenda – Laufbahnberatung
    Im Rahmen der Zertifizierung nach AZAV wurde zwischen Susanna Lopez Kostka, Lasenda – Laufbahnberatung in Antrifttal und mir, CONZETTO – Beruf und Chancen eine Qualitäts- und Arbeitsgemeinschaft gegründet. So haben wir als Einzelunternehmerinnen die Möglichkeit, die Qualität unserer Unternehmen in gemeinsamer Reflexion weiterzuentwickeln. www.lasenda-laufbahnberatung.de
  • Berater*innen-Fachverband
    Der dvb vertritt in Deutschland und Europa die Anliegen der Berater*innen in Bildung, Beruf und Beschäftigung, sorgt für fachlichen Informationsaustausch, unterstützt mit Weiterbildung und fördert die Qualität von Beratung. Er handelt auch auf der politischen Ebene und gestaltet auf diese Weise in vielfältigen Kooperationen die Zukunft der Beratungsbranche mit. Der dvb bietet allen Mitgliedern zahlreiche Möglichkeiten zu Kooperation und Mitarbeit an.
    www.dvb-fachverband.de
  • Fortbildungszentrum Laufbahnberatung
    Das Fortbildungszentrum Laufbahnberatung sorgt für den Nachwuchs von Laufbahnberater*innen und bietet ein breites Forum für Fort- und Weiterbildung.
    www.laufbahnberatung-ausbildung.de
  • Webdesign und Programmierung
    Diese Homepage wurde von Dipl.-Designer Martin Christ gestaltet und programmiert. Er ist als Designer seit vielen Jahren in Köln im Geschäft und hat mich kreativ und kompetent im Prozess der Entwicklung und Gestaltung begleitet.
    www.maete.de
  • Fotografie
    Nina Thielen hat die Personen- und Raumfotos auf dieser Homepage gemacht. Sie ist nicht nur als Fotografin, sondern in vielen verschiedenen Tätigkeiten in der Modebranche kreativ unterwegs und lebt in München. www.ninathielen.com
  • Zertifizierung
    Das Unternehmen GüteZert hat sich als verlässlicher Ansprech- und Kooperationspartner in allen Fragen der Zertifizierung bewiesen.
    www.guetezert.de
  • IT-Unterstützung
    Von ‚Erster Hilfe‘ bis hin zur kontinuierlichen Begleitung im IT-Bereich reicht das Angebot von Arne Johnsen, auf das ich immer wieder gerne zurückgreife. Er bietet schnelle, kompetente und sensible Unterstützung an. Kontakt: Arne Johnsen
    Mail: aj-it-services (at) mailbox.org
  • Training ‚Gewaltfreie Kommunikation‘
    Die Haltung der ’Gewaltfreien Kommunikation‘ nach Marshall B. Rosenberg, welche die Beziehungen zwischen Menschen gestaltet, ist eine Basis für jede Gesprächsführung. Janine Lückerath bietet hierzu Einführungsworkshops und Trainings an, die sehr bereichernd sind. Kontakt: Janine Lückerath, Geoökologin M.Sc.,Trainerin und Coachin für Gewaltfreie Kommunikation.
    Mail: gfk-und-klima (at) posteo.de
  • Kunst
    Übrigens: Das Gedicht auf der Seite ‚Für wen?‘ ist von Christiane Dénes. Sie arbeitet als Musikerin, Autorin und bildende Künstlerin in Aachen. Im Atelier Radar’t können aktuelle Ausstellungen besucht werden.
    www.ac-kunst-51.de

gemeinsam

Informationen für Kostenträger

Für Kostenträger

Als Kostenträger nehmen Sie Geld in die Hand, um arbeitslose Menschen zu fördern.

CONZETTO ist als Bildungsträger zertifiziert. Daher können auch Arbeitslose, Arbeitsuchende und von Arbeitslosigkeit bedrohte Personen den Ansatz der Laufbahnberatung für Ihre Rückkehr in den Arbeitsmarkt nutzen. Das Angebot gibt es in dieser Form bisher in Deutschland nur im Münsterland und im Vogelsbergkreis.

AT21 011 Version 1

Aufgrund meiner langjährigen sehr guten Erfahrungen in der Laufbahnberatung von Menschen in beruflichen Veränderungssituationen, bin ich davon überzeugt, dass diese Beratung gerade für arbeitslose Menschen, die aus einer Krise in die Zukunft schauen, eine große Chance darstellt.

Ich bin Teil eines aktiven fachlichen Netzwerkes, das sich intensiv für die Weiterentwicklung dieses Beratungsansatzes einsetzt. Schauen Sie selbst:

Laufbahnberatung:
www.de.wikipedia.org/wiki/­Laufbahnberatung

Netzwerk:
www.laufbahnberatung-zml.de

Ausbildung:
www.laufbahnberatung-ausbildung.de

Ich freue mich auf Ihr Interesse. Nehmen Sie mit mir Kontakt auf:

Telefon: 02536 – 344 696
oder Mobil: 0178 – 29 49 552

Mail: berufundchancen@conzetto.de

CONZETTO_Film_Screenshot
Video abspielen

Wir verwenden Cookies, damit Sie die Funktionen unserer Website optimal nutzen und wir Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten können. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklährung